28.05.01 19:33 Uhr
 6
 

DAB-Aktie soll gehalten werden

Die Bankgesellschaft Berlin stuft die Aktien von DAB auf halten, da die Erwartungen weitgehend erfüllt werden konnten.

Auch die Direktbank erreichte bei den Nettoprovisionserlösen von EUR 26,345 ein gutes Ergebnis gegenüber letzten Jahres, jedoch rutschte das Unternehmen trotzdem in die roten Zahlen.


WebReporter: BurnDaddy
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie
Quelle: nachrichten.boerse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann
Kabinettsposten der CDU: Jens Spahn soll offenbar Gesundheitsminister werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?