28.05.01 19:04 Uhr
 71
 

Resultat eines Ehestreits: Auto vergessen

So richtig in die Haare bekommen hat sich ein Ehepaar in Darmstadt. Die beiden stiegen aus und stritten miteinander. Dann liefen beide davon und keiner kümmerte sich mehr um das Auto.

Dieses fand dann die Polizei. Der Motor lief, der Schlüssel steckte und die Türen standen offen. Die Beamten verschlossen den Wagen und versuchten den Besitzer per Telefon zu erreichen, aber leider vergeblich.

Das Auto konnte mit einer Verwarnung an die Besitzer zurückgegeben werden, da sich der Mann bei der Polizei meldete.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HouseMouse
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Auto
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Bei Ben&Jerry´s nicht mehr zwei Eiskugeln derselben Sorte bestellbar
Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto
USA: Schlafmohn-Plantage per Zufall entdeckt - Marktwert 500 Millionen Dollar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ein Verbraucher bekommt 30.000 Likes für bösen Facebook-Post an Aldi-Süd
Unwetter in Sri Lanka bringen schwerste Flut seit über zehn Jahren mit sich
Noch immer hält der Islamische Staat 3.000 Frauen als Sexsklavinnen gefangen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?