28.05.01 19:04 Uhr
 71
 

Resultat eines Ehestreits: Auto vergessen

So richtig in die Haare bekommen hat sich ein Ehepaar in Darmstadt. Die beiden stiegen aus und stritten miteinander. Dann liefen beide davon und keiner kümmerte sich mehr um das Auto.

Dieses fand dann die Polizei. Der Motor lief, der Schlüssel steckte und die Türen standen offen. Die Beamten verschlossen den Wagen und versuchten den Besitzer per Telefon zu erreichen, aber leider vergeblich.

Das Auto konnte mit einer Verwarnung an die Besitzer zurückgegeben werden, da sich der Mann bei der Polizei meldete.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HouseMouse
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Auto
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel: "Eine Situation wie im Sommer 2015 darf sich nicht wiederholen"
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Donald Trump traf sich mit Klimaschützer Al Gore


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?