28.05.01 16:18 Uhr
 79
 

Darum kann der SC Freiburg noch den Ligapokal noch gewinnen

Den Schalkern sei Dank! Hätte Schalke 04 gegen Union Berlin im Pokalfinale verloren, so dürfte Union als Pokalsieger im Ligapokal mitspielen.

Da die Gelsenkirchner aber als Sieger vom Platz gingen und sie durch ihren zweiten Platz in der Liga sowieso dabei sind, rückt noch ein Team in das Teilnehmerfeld, der Liga Sechste SC Freiburg. Am 11. und 12. Juni spielen Dortmund, Hertha, Freiburg und Bayer 04.

Am 17. und 18. Juni finden die Halbfinalbegegnungen statt, ab dann treten auch die Bayern (Meister) und Schalke (Pokalsieger) an. Im Finale am 21. Juni wird der Sieger des DFB-Ligapokals gefeiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Freiburg, SC Freiburg
Quelle: www.fcbayern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?