28.05.01 16:02 Uhr
 80
 

Nach 5 Jahren in der Todeszelle freigesprochen

Nach fünf Jahren in der Todeszelle wurde ein Mann in Alabama freigesprochen.

Der Oberste Gerichtshof von Alabama erklärte das Todesurteil für aufgehoben, da die Staatsanwaltschaft mit einer früheren Verurteilung des Angeklagten Drinkards argumentiert hatte.

Drinkard konnte am Freitag den Todestrakt als freier Mann verlassen.


WebReporter: shingoo
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Todeszelle
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joshua-Tree-Nationalpark: Verirrte Wanderer begingen Selbstmord
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden
Brasilien: Polizei sprengt Kinderporno-Ring



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will Geheimakten zum JFK-Mord veröffentlichen
USA: Rentenkürzung zur Finanzierung der Steuersenkung
Joshua-Tree-Nationalpark: Verirrte Wanderer begingen Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?