28.05.01 15:01 Uhr
 110
 

14-jähriger mit 2,36 Promille beim Whiskey-Diebstahl erwischt

Am Freitag wurde eine Polizeistreife zu einem Supermarkt in Nürnberg gerufen. Dort hatte man einen 14-jährigen beim Diebstahl einer Flasche Whiskey auf frischer Tat gestellt.

Die Überraschung der Polizisten war groß, als sie einen Alkoholtest bei dem Dieb machten. Der Junge hatte bereits einen Alkoholpegel von 2,36 Promille.

Nach einem Gespräch mit den Beamten wurde der Junge zu seinen Eltern gebracht. Laut Polizeiangaben verhielt er sich trotz des vielen Alkohols im Blut völlig normal.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HouseMouse
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Promi, Diebstahl, 14, Promille, Whisky
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Barcelona: Fünf weitere mutmaßliche Terroristen von Polizei getötet
KKK-Führer droht schwarze Journalistin während Interview zu "verbrennen"
Fake-Mahnungen per Mail wegen "Youporn.com" in Umlauf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Gaspreise in Deutschland auf dem niedrigsten Stand seit 2005
Umstrittener Rosneft-Posten: Martin Schulz distanziert sich von Gerhard Schröder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?