28.05.01 14:43 Uhr
 55
 

Der Rückgang des Quiz-Booms: Es gibt erste Folgen

Das Ende des Quiz-Booms und der damit verbundene Fall der Einschaltquoten hat nun seine ersten Folgen:

SAT.1 will die Preise für Werbung zwischen seinen Quizsendungen 'Quizfire' und 'Quizshow' senken. Man tue das, um den Kunden ein akzeptables Angebot machen zu können. Man denkt, dass auch der Sommeranfang bei den sinkenden Quoten eine Rolle spielt.

Die Senkungen belaufen sich auf 12% bei Quizfire, sowie auf 32%, bzw. 25% beim ersten und zweiten Teil der Quizshow.

Auch anderen Quizsendungen geht es gleich, allerdings bleiben die Preise erhalten. ARD und Pro7 werden sogar neue Shows starten


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MAdler-2
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Folge, Rückgang, Quiz
Quelle: www.chartradio.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Little Big Stars": Thomas Gottschalk beschwert sich nach Flop-Show über Sat1
Sänger Nick Cave wird Geldgeber einer Anti-Suizid-App für Ureinwohner
Jim Carrey ist kaum wieder zu erkennen: Schauspieler wirkt extrem gealtert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ 2. Liga: VfB Stuttgart gewinnt Spitzenspiel
Landgericht Hannover: Attacken auf Polizisten - Familienclan vor Gericht
Sachsen-Anhalt: 26-jährige Frau tötet 14 Monate alten Jungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?