28.05.01 14:01 Uhr
 1.595
 

"Vom Flugzeug in den PC" - Die Black-Box für Computer kommt

Die deutsche Sicherheitstechnik-Firma Orth hat jetzt ein neues Sicherheitssystem für den PC angekündigt.
Das neue System 'Keyghost' erinnert stark an die Black-Box bei Flugzeugen.

Keyghost wird einfach zwischen Tastatur und Computer gesteckt.


Mit Hilfe des 'Keyghost' lassen sich Tastatureingaben überwachen und an andere Fremdsysteme übertragen.

Damit soll geprüft werden, ob sich ein unerwünschter Gast Zutritt zum Rechner verschafft hat.

Außerdem soll das neue System auch in Polizeibehörden und Nachrichtenagenturen Verwendung finden.

In den USA konnte dank Keyghost schon ein Dope Dealer überführt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC, Computer, Flugzeug, Box
Quelle: www.pte-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?