28.05.01 14:00 Uhr
 51
 

Verpflichtung von Koller läßt Bobic kalt

Borussia Dortmund hat nun endlich den Transferpoker um Jan Koller vom RSC Anderlecht gewonnen. Der tschechische Nationalstürmer unterschrieb einen Vertrag beim Tabellendritten.

Fredi Bobic, angestammter Spieler auf der Position des Mittelstürmers sieht die Verpflichtung nicht als Kritik an seiner Position, vielmehr ist es Motivation für ihn.

Die Sturmreihe des BVB ist nun stark besetzt und bei den englischen Wochen käme ihm die Verstärkung ganz recht, so Bobic.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaspis
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Verpflichtung, Kälte
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?