28.05.01 12:44 Uhr
 20
 

Bald bewerben die Versicherungen auch chronisch Kranke

Bis jetzt haben die Versicherungen nicht eben versucht auch chronisch Kranke als Kunden zu werben, dieses soll sich aber durch ein Förderprogramm ändern.

Gesundheitsministerin Ulla Schmidt stellte in Berlin das „Disease-Management-Programm“ vor.

Es sieht vor, das die chronisch erkrankten Patienten in eine eigene Versichertengruppe und diese dann vom Staat gefördert wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krank, Versicherung
Quelle: www.general-anzeiger-bonn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alzheimer kann 20 Jahre bevor die ersten Symptomen auftreten feststellt werden
Australien: Ärzte konnten bei einigen Kindern Erdnussallergie heilen
Verseuchte Hühnereier: Noch ein Giftstoff in Desinfektionsmittel gefunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kaprun: Araber versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer
Niedersachsen: Polizei stellt 5.000 Ecstasy-Pillen mit Trump-Konterfei sicher
Alzheimer kann 20 Jahre bevor die ersten Symptomen auftreten feststellt werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?