28.05.01 11:23 Uhr
 1.006
 

Immer mehr Deutsche tanken im Ausland, aber es gibt Risiken

Immer mehr Deutsche, die nahe an Grenzen leben, tanken lieber im Ausland. In Tschechien kann man z.B. über 50 Pfennige pro Liter sparen.

Doch die Qualität des tschechischen Benzins ist nicht immer einwandfrei. Ein Werkstattbesitzer berichtet von Schäden durch Wasser im Benzin, da manchmal die Einfüllschächte der Tankstellen undicht seien.

Im Auto-Bild-Test bekam das tschechische Billig-Benzin aber die Note 1.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: winni2001
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Deutsch, Ausland
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich
IAA 2017: Diese Autobauer haben abgesagt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ZSKA-Fan verprügelt Taschendieb
Turku/Finnland: Messerattacke - Polizei geht von Terrorverdacht aus
Freiburg: Betreiber des Damenbades schicken Hilferuf nach Saudi-Arabien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?