28.05.01 10:06 Uhr
 18
 

Microsoft und AOL - Verhandlungen über neue Partnerschaft

Nachdem die alte Partnerschaft zwischen Softwareriese Microsoft und Online-Dienst AOL Anfang dieses Jahres ausgelaufen war, wird derzeit über eine neue Partnerschaft verhandelt, wie beide Unternehmen bestätigten.

Diese Entscheidung ist nicht zuletzt darauf zurückzuführen, dass AOL mit seinem 'Komodo' Softwareprojekt Druck auf Microsoft ausübte. Das Projekt hätte Kunden die Möglichkeit gegeben, einen beliebigen Browser zu benutzen.

AOL bestätigte sogar, dass AOL Techniker 3 Wochen bei Microsoft waren, um bei der Integration der AOL Software in das neue Betriebssystem Windows XP zu helfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Microsoft, Partner, Verhandlung, Partnerschaft
Quelle: www.ftdlatestnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vier Milliarden Euro für jugendliche Migranten
Kenia: Bedingungsloses Grundeinkommen wird bei 26.000 Menschen getestet
Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trump nennt Medien Feind des amerikanischen Volkes
Russland bestätigt Existenz von Einheiten zur Meinungsmanipulation
Islamverband Ditib: Demokratie für uns nicht bindend


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?