28.05.01 08:57 Uhr
 95
 

Jetzt gibt es einen neuen Bieter für das Telekom-Kabelnetz

Lange Zeit schien die Telekom Probleme zu haben, ihr TV-Kabelnetz verkaufen zu können, jetzt taucht neben dem Konsortium LibertyMedia/Klesch ein zweiter Bieter auf.

Ein Bankenkonsortium unter der Führung der Londoner Finanzmakler Compere Associates will jetzt ebenfalls ein Angebot vorlegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: winni2001
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Telekom, Kabel, Kabelnetz, Bieter
Quelle: futurezone.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahl der Hartz-4-Empfänger aus Nicht-EU-Staaten steigt 2016 um 132 Prozent
Gesetzesvorhaben: Mieter sollen von Solarstrom auf Dach Vergünstigungen erhalten
United Airlines: Passagiere, die Platz freigeben, bekommen bis zu 10.000 Dollar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Alexis Sánchez wird von Einwurf-Ball getroffen und bekommt dafür Gelb
Vodafone startet neuen LTE Tarif mit 50 GB
Purple Heart-Übergabe: Donald Trump gratuliert einem Soldaten zu seinen Verletzungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?