28.05.01 08:49 Uhr
 0
 

Neuer Auftrag für COR

Die COR AG Insurance Technologies gab heute bekannt, einen neuen Outsourcing-Kunden erhalten zu haben. Demnach führt die WGV Schwäbische Lebensversicherung AG mit Hilfe der Verwaltungssysteme des baden-württembergischen Unternehmens im Outsourcing-Verfahren die Riester-Rente und investmentorientierte Lebensversicherungsprodukte ein.

Wie COR weiter mitteilte, hat die WGV zusätzlich die Option erworben, das mathematische Kernsystem COR-Life-Engine auch für ihre gesamten anderen Produktlinien zu nutzen. Das gesamte Umsatzvolumen für COR beläuft sich auf über 0,5 Mio. DM.

Durch die Rentenreform erwartet COR kurzfristig weitere Aufträge.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Neuer, Auftrag
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filmpreis: Französischer Thriller "Elle" bekommt zwei Cesars
WLAN-Anschluss funktioniert nicht: 16-Jähriger randaliert in Wohnung
Statistisches Bundesamt rechnet weiter mit hoher Zuwanderung nach Deutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?