28.05.01 07:12 Uhr
 938
 

F1: Schumacher über seinen Sieg in Monaco

Laut Michael Schumacher fährt er sehr gerne in Monaco. Dort müsste man sehr genau fahren und genau das liebt er. Es wäre aber kein einfacher Sieg gewesen, man müsste sich sehr konzentrieren, um nicht einen Fehler zu machen.

Die Traktionskontrolle hätte sehr gut gearbeitet, dadurch würde das Rennen noch schneller, was aber auch eine Mehrbelastung für den Fahrer bedeuten würde.

David Coulthard hätte sich sehr fair verhalten, als Schumacher ihn überrundet hat. Auch lobt Schumacher, dass Coulthard sich zu einem sehr starken Gegner entwickelt hat, da David mittlerweile sehr konstant fahren würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Michael Schumacher, Monaco
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?