27.05.01 22:22 Uhr
 75
 

Microsoft kauft Battlecom

Am 1. Juni wird die Seite von Shadow Factor schließen, denn die Entwickler des sehr beliebten Internet-Kommunikations-Programms Battlecom wurden von Microsoft aufgekauft. Sie werden zukünftig nur mehr für das Microsoft Gamevoice entwickeln.

Dieser Schritt war schon zu erwarten, denn das Gamevoice verwendet zum größten Teil bereits die Software von Battlecom. Nachdem sich das Gamevoice recht gut verkauft hat, nimmt Microsoft mit diesem Aufkauf den größten Konkurrenten vom Markt.