27.05.01 21:04 Uhr
 15
 

Sensation im Pokalfinale: FC Tirol Innsbruck unterliegt Zweitligisten

Der FC Kärnten ist österreichischer Pokalsieger. Der Zweitligist gewann gegen den haushohen Favoriten und Meister FC Tirol Innsbruck mit 2:1 nach Verlängerung. Das Team von Präsident Jörg Haider feierte damit seinen zweiten Erfolg.

Denn kurz zuvor machte man den Aufstieg perfekt. 7000 Fans sahen nach 35 Minuten durch Roland Kollmann das 1:0 für Kärnten. Edi Glieder(70.) schoss Innsbruck in die Verlängerung. Nach 112 Minuten sorgte Mario Steiner für die Entscheidung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Pokal, Sensation, Tirol, Innsbruck
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?