27.05.01 20:53 Uhr
 1.912
 

Der Preiskrieg auf dem PC-Markt wird brutaler: Unternehmen gibt auf

Ein Sprecher der Computerfirma 'Maxdata' gab bekannt, dass der Preiskrieg auf dem PC-Markt fortwährend größere Ausmaße annimmt.

Demzufolge wird man die Preise nicht weiter reduzieren, da dies nicht der richtige Weg für ein gewinnorientiertes Unternehmen sei. Allein in diesem Quartal hat man einen Vorsteuergewinn von acht Millionen Mark' erwirtschaftet.

Dieser Meldung ging eine 'Kriegserklärung' des Konkurrenten Dell voraus: Die Firma will mehrere Konkurrenten übernehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z.
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, PC, Markt, Unternehmen
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldverdienen ist für Mitarbeiter nicht alles: Netflix-Pause anstatt Stress
Fluggesellschaft Alitalia wohl nicht mehr zu retten
20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israels Premier sagt Treffen mit Sigmar Gabriel aus Verärgerung kurzfristig ab
Jean-Marie Le Pen kritisiert den Wahlkampf seiner Tochter
Geldverdienen ist für Mitarbeiter nicht alles: Netflix-Pause anstatt Stress


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?