27.05.01 20:53 Uhr
 1.912
 

Der Preiskrieg auf dem PC-Markt wird brutaler: Unternehmen gibt auf

Ein Sprecher der Computerfirma 'Maxdata' gab bekannt, dass der Preiskrieg auf dem PC-Markt fortwährend größere Ausmaße annimmt.

Demzufolge wird man die Preise nicht weiter reduzieren, da dies nicht der richtige Weg für ein gewinnorientiertes Unternehmen sei. Allein in diesem Quartal hat man einen Vorsteuergewinn von acht Millionen Mark' erwirtschaftet.

Dieser Meldung ging eine 'Kriegserklärung' des Konkurrenten Dell voraus: Die Firma will mehrere Konkurrenten übernehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z.
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, PC, Markt, Unternehmen
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?