27.05.01 15:21 Uhr
 119
 

Formel 1: Sauber-Team teilt Schicksal mit McLaren Mercedes-Team

Auch der Schweizer F1-Rennstall konnte heute in Monaco eine Niederlage einstecken, genau wie McLaren Mercedes.

Bereits in der ersten Runde musste der deutsche Nick Heidfeld das Rennen verlassen.

Ab der 16. Runde hatte auch sein Teamkollege keine Chancen mehr, denn er war mehr als 4 Runden in der Boxenstrasse.


ANZEIGE  
WebReporter: schindu
Quelle: www.news.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?