27.05.01 12:58 Uhr
 45
 

Wer ist für diese Katastrophe wirklich verantwortlich?

Nun sind die Sucharbeiten in dem eingestürzten Haus in Jerusalem beendet. Für 23 Menschen kam jede Hilfe zu spät. Doch 300 kamen verletzt raus. 7 Männer kamen in die U-Haft. Unter diesen sind 4 Eigentümer.

Sie werden zur Zeit noch verhört. Doch wer für die Katastrophe verantwortlich ist, ist noch unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Untergrund
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Katastrophe
Quelle: cgi.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Krankenhausreifer Tritt gegen eine Frau in einer Berliner-U-Bahn-Station
USA: Astronaut John Glenn ist tot
Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Achtes Vaterglück für Mick Jagger mit 73 Jahen
Model Gigi Hadid verzichtet einen Monat auf Social Media
Krankenhausreifer Tritt gegen eine Frau in einer Berliner-U-Bahn-Station


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?