27.05.01 12:36 Uhr
 121
 

Schlange-Stehen in England - Gruppenverhalten in höchster Form

Dabei will das Schlange-Stehen gelernt sein und es gibt viele Details zu beachten. Man darf nicht zu nah auf den Vordermann aufrücken, da er sich sonst in seiner Intimsphäre gestört fühlt. Ebenso darf der Abstand nicht zu groß sein.

Selbst wenn sich nur eine Person an einer Bushaltestelle befindet, nimmt dieser automatisch die typische Haltung an. Für die Briten ist das Schlange-Stehen eine sehr ernste, wenn auch komplizierte, Angelegenheit.

Von Prof. Robert Boyd und Prof. Joseph Heinrich, beides Anthropologen, wird behauptet, dass diese äußerst disziplinierte Form des Gruppenverhaltens der Gipfel der menschlichen Evolution ist. Eine derartige Disziplin verhindert bei Gefahren auch Panik


WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: England, Gruppe, Schlange, Form
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher finden lebensverlängernde Genmutation bei Amish-Religionsmitgliedern
USA: Erstmals wurden einem Menschen Genscheren in Körper injiziert
Forscher entdecken erdähnlichen Planeten mit möglichem Leben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?