27.05.01 12:35 Uhr
 32
 

Er veränderte das Leben vieler Menschen

Malcom McLean, der Erfinder des Frachtcontainers, ist am Freitag einem Herzanfall erlegen. Er kam auf den Frachtcontainer, als er als Fernfahrer Tabak in Fässern fuhr. Dabei merkte er, dass es ziemliche Nachteile beim Transport gibt.

Also begann er zu experimentieren. Schon 1956 fuhr er mit einem umgebauten Tanker 58 Container in den USA herum. Heute wird die Fracht zu 90% in Frachtcontainern transportiert. Bald gründete er die Firma Sea-Land Service.

Er schaffte es mit seiner Firma, dass er das größte Containerfrachtunternehmen der Welt hatte. Doch nur wenige Menschen kannten ihn.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Untergrund
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Leben, Mensch
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?