27.05.01 11:49 Uhr
 18
 

Zuschauerbeliebtheit von Frauen- und Männerfußball

Wie unterschiedlich die Fernsehzuschauerinteressen beim Fußball sind, ließ sich gestern mal wieder eindrucksvoll verfolgen.

Während den DFB-Pokal der Frauen am Nachmittag nur 1,62 Millionen Zuschauer verfolgten, wollten das Männerfinale am Abend gleich 7,84 Millionen Zuschauer sehen.

Ein noch viel deutlicheres Bild zeigte die Zuschauerzahl im Stadion. Bei den Frauen konnte man die Zuschauer nahezu einzeln abzählen, während bei den Männern mal wieder ausverkauft war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Stephe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Mann, Frau, Zuschauer
Quelle: www.br-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher
Doping/Wada: Mehr als 1.000 russische Sportler sind Dopingsünder
Fußball: Freiburgs Trainer warnt eindringlich vor Fremdenhass nach Mord



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?