27.05.01 11:27 Uhr
 4.152
 

Nessi, das Ungeheuer aus Loch Ness, hat sich wieder sehen lassen

Nach der dpa sind wieder Fotos vom Loch-Ness-Ungeheuer Nessie aufgetaucht. Die Bilder sind aber natürlich wieder sehr unscharf.

Heute wurden die Fotos von der 'Mail Sunday' veröffentlicht. Sie zeigen einen dunklen 'Stamm', der aus dem Wasser ragt und nach Meinung von 'Experten' eindeutig Kopf und Hals darstellt.

Die Bilder wurden von dem Fotografen James Gray augenommen. Seine Bilder zeigten vor 21 Jahren die ersten gemeinsamen Aufnahmen von Prinz Charles und Lady Di.


WebReporter: Suckit
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Loch, Loch Ness, Ungeheuer
Quelle: rhein-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland: Touristenpaar will Monster von Loch Ness fotografiert haben
Loch Ness: Unterwasser-Roboter finden Nachbildung des legendären Monsters
Schottland: Neu entdeckte Erdspalte im Loch Ness nährt Hoffnung für Nessie-Fans



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland: Touristenpaar will Monster von Loch Ness fotografiert haben
Loch Ness: Unterwasser-Roboter finden Nachbildung des legendären Monsters
Schottland: Neu entdeckte Erdspalte im Loch Ness nährt Hoffnung für Nessie-Fans


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?