27.05.01 08:34 Uhr
 1.543
 

Bayern unterliegen, Co-Trainer spielte

Vor mehr als 30 000 Zuschauern unterlag Bayern München in New York den Metro Stars mit 0:2. Den Bayern merkte man die Feierlichkeiten der letzten Tage an.
Ohne ihre Stars Elber, Jancker, Scholl, Linke und Kahn spielten die Bayern müde und lustlos.

Den Profis merkte man an, dass sie vor ihrem Urlaub nicht noch eine Verletzung davontragen wollten. In der 84. Min. wurde schließlich der Co-Trainer Michael Henke gegen Michael Tarnat eingewechselt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: John_33
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, Bayer, Trainer
Quelle: rhein-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Marco Reus muss nach Kreuzbandriss wieder lange pausieren
Formel1/Großer Preis von Monaco: Vettel vor Teamkollege Räikkönen in Monte Carlo
Fußball: Nach Anordnung von Recep Tayyip Erdogan heißen Arenen nun "Stadyumu"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Hinterhältige Attacke auf Polizisten
Bundeswehr testet Uniform für Schwangere
Orkan in Moskau: Mehrere Tote durch Unwetter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?