27.05.01 07:02 Uhr
 15
 

Sanzio-Ausstellung online

Vor etwa 500 Jahren setzte sich der Künstler Raffaello Sanzio das Ziel, Kunst unter die Leute zu bringen. 150 Bilder des Künstlers hat jetzt das Kunstgeschichtliche Institut der Ruhr-Universität Bochum in einer Online-Ausstellung ins Netz gestellt.

Diese ist in der Staatsgalerie Stuttgart beheimatet und läuft vom 26. Mai bis 22. Juli 2001.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lorenz.seibl
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Colorado: "International Church of Cannabis" vergöttert das Marihuana
"Ganz Wien ist heut auf Heroin": Ausstellung über Kunst und Rausch in Wien
Papst Franziskus in Rede: "Macht ist wie Gin auf leeren Magen zu trinken"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2DS XL: Nintendo kündigt neuen, aber bekannten Spiele-Handheld an
Jimmy Wales gründet Anti-Fake-News-Plattform für faktenbasierten Journalismus
FDP-Parteitag: Christian Lindner hofft auf 100 Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?