26.05.01 23:29 Uhr
 18
 

Übergewicht durch Resistenz gegen Appetitzügler-Hormon

Wissenschaftler haben nun die
Gehirnzellen gefunden, die bewirken,
dass bei Übergewichtigen eine
Resistenz gegen das
appetitzügelnde Hormon Leptin
entstehen kann.

Leptin reizt im Normalfall gewisse
Neuronen im Hypothalamus.
Auf diese Weise werden
Hungergefühle und Appetit reguliert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ximaer
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Übergewicht, Hormon, Appetit
Quelle: www.aerztezeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lyon-Tormann wird von Böller getroffen und erleidet Hörverlust
Fußball: Mario Balotelli bekommt 1,2 Millionen Euro Bonus fürs "Bravsein"
Norbert-Hofer-Niederlage: FPÖ-Anhänger haben nun Angst vor Untergang Österreichs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?