26.05.01 21:38 Uhr
 294
 

Mit 272 Km/h über die Autobahn

Auf einer französischen Autobahn schien ein 29-jähriger scheinbar zu 'fliegen', als er mit 272 Kilometern in der Stunde über die Straße brauste.


Damit ist zwar der Geschwindigkeitsrekord für diese Strecke gebrochen, allerdings muss der Mann für 6 Monate seinen Führerschein abgeben und bis auf weiteres auf seinen Ferrari verzichten.

Der Polizei gelang es jedoch erst 40 Kilometer nach der Radarfalle den 'Bleifuß' zu schnappen.
Im Juni wird er vor Gericht gestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [GFZ]Burner
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Autobahn
Quelle: www.nrz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sydney: Randalierer entfernen aus Zug sämtliche Sitze
Islands Präsident für ein Verbot von Pizza Hawaii
Frankreich: Bistro erhält fälschlich einen Michelin-Stern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Take That"-Sänger nennt sein Kind Dougie Bear Donald
Moderatorin Caroline Beil erwartet mit 50 Jahren ein Kind: "Ein Wunder"
Fußball: Mehmet Scholls Sohn kritisiert den "Druck" beim FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?