26.05.01 17:17 Uhr
 5.722
 

Microsoft verrückt? Testversion des neuen Office XP in Zeitschrift zu haben

Wie die Software-Firma Microsoft gestern in Großbritannien bekanntgab, wollen sie mit einer außergewöhnlichen Marketingmaßnahme ihrem bald auf dem Markt zu kaufendem Produkt Office XP einen kleinen Aufschwung geben.

Microsoft will in einigen Computerzeitschriften und in dem Sonntagsmagazin 'Sunday Times', nach Angaben von 'The Register', eine 30-Tage-Testversion von Office XP hinzufügen.

Mit dieser 30-Tage-Testversion ist es möglich, 30 Tage lang Micoroft Office XP uneingeschränkt zu benutzen. In Deutschland konnte Microsoft sich nicht darüber äußern, ob es auch hier eine vergleichbare Werbeaktionen geben wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cyberz
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, XP, Office, Zeitschrift, Testversion
Quelle: www.com-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt
Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?