26.05.01 17:12 Uhr
 23
 

Mückenfänger-Contest in Italien

In Robbio, Italien, findet dieses Jahr im Juni ein Wettkampf der besonderen Art statt: der erste europäische Mückenfangwettbewerb.



Teilnehmen kann jedes beliebige Paar aus ganz Europa. Es muss nur eine vorgegebene Kleidervorschrift beachten.
Die Regeln sind relativ einfach:
das Paar, das die größte Anzahl an Mücken nur mit den Händen fängt, hat gewonnen.

Als Siegesprämie für die Erstplazierten gibt es fünf Esel, fünf Schweine für die Zweiten und fünf Hühner für den dritten Platz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kalef
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Italien, Contest, Mücke
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Wildtierstiftung: Haselmaus ist Tier des Jahres
Hamburg versucht die G 20-Abschlusskundgebung zu verhindern
Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf:Bande von sechs Männer prügeln 17-Jährigen halb tot - Täter unbekannt
Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?