26.05.01 13:06 Uhr
 2.295
 

Fan tätowiert sich Club-Logo auf den Rücken - Jetzt gibt es ein Neues

In England kocht ein Fan des Erstligisten FC Fulham vor Wut. Grund dafür ist, dass er sich das Club Emblem auf den Rücken tätowieren ließ und der Club jetzt das Wappen ändern will.

Der Fan sagte, dass man als Fan schon sauer genug sei, dass man sich viele Fanartikel mit Emblem neu kaufen muss. Aber diese Möglichkeit hätte er mit seinem Rücken nicht.

Zum neuen Logo sagte er nur, dass es eine Schande ist und niemals einen Platz auf seinem Rücken bekommen hätte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fan, Club, Rücken, Logo
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Bayern München: Carlo Ancelotti schont "Robbery"
Ist Tim Wieses WWE-Karriere schon am Ende?
Fußball: RB Leipzig angeblich in Verhandlungen mit BVB-Spieler Matthias Ginter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?