26.05.01 13:01 Uhr
 3.815
 

Dramatisches Video von Hochzeitstragödie in Israel im Netz aufgetaucht

Wie Shortnews berichtete, wurde die Katastrophe in Jerusalem, wo bei einer Hochzeitsfeier durch einen Hauseinsturz 25 Menschen starben und 250 verletzt wurden, von einem Amateurfilmer mitgefilmt.

Nun ist das Filmmaterial als RealVideo im Internet aufgetaucht - man sieht in dramatischen (aber kleinen RealPlayer-) Bildern, wie den Feiernden buchstäblich der Boden unter den Füssen wegbricht und wie das halbe Haus einstürzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deto
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Video, Israel, Netz, Hochzeit, Drama
Quelle: www.thema1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus
Kassel: Islamverein verboten, Moschee geschlossen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?