26.05.01 12:47 Uhr
 12
 

Internationale Info-Site fiel in China der Zensur zum Opfer

Der deutsche Auslandssender
'Deutsche Welle' wurde von
chinesischen Usern informiert, dass
es ihnen nicht mehr möglich ist, auf
die Internet-Seiten der 'Deutschen
Welle' zuzugreifen.

Die deutsche Botschaft in Peking
vermutet, dass die 'Deutsche
Welle'-Seite in China gesperrt
wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ximaer
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: China, Opfer, International, Info, Zensur
Quelle: www.dwelle.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Erster Führerloser Flieger im Betrieb
E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?