26.05.01 12:36 Uhr
 8
 

Schröder für Neuanfang der Beziehungen Österreich-Deutschland

Seit den EU-Sanktionen gelten die Beziehungen zwischen Schröder und Österreichs Kanzler Schüssel als gespannt.

Bei seinem ersten Österreich-Besuch seit den Sanktionen bemüht sich Schröder um Entspannung, er sei für einen Neuanfang, sagte er beim Frühlingsfest der 'Kritischen Wähler'.

Gemeinsame Interessen in der EU würden beide Länder verbinden, die Kontakte zur österreichischen Regierung seien wichtig. Kritik am Programm seines Besuchs wies er zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: winni2001
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Österreich, Beziehung
Quelle: www.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kultur: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?