26.05.01 12:23 Uhr
 44
 

Die verrücktesten Accessoires für Strandkörbe

Seit 1882 etabliert sich der Strandkorb an den deutschen Küsten. Nun wird er sogar schon mit Sitzheizung, mit eingebautem CD-Spieler oder integriertem Massagegerät in Serie hergestellt.

Matthias Fromholz: 'Nur wenige davon werden sich tatsächlich gegen den Seewind stemmen müssen, denn zwei Drittel der Produktion werden inzwischen als Trend-Möbel für Garten und Terrasse geordert, nur noch etwa ein Drittel geht an Strandkorbverleiher'.

In Mecklenburg-Vorpommern gibt es rund 50 Menschen, die das Korb flechten beherrschen. Sie brauchen für einen Korb bis zu 12 Stunden. Im Ausland wird der Strandkorb keine Karriere machen, dafür aber nun schon bei Hunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PsychoBonbon
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Strand, Accessoire
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt
Bildung: Menschen mit Migrationshintergrund genauso oft mit Abitur wie Einheimische
Oktoberfestportal gibt Homosexuellen diskriminierenden Ratschlag für das Fest



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?