26.05.01 12:21 Uhr
 19
 

Türkei: 300 Gewerkschafter festgenommen

Um zu verhindern, dass sie an einer nicht genehmigten Kundgebung teilnehmen, hat die türkische Polizei mehrere hundert Gewerkschafter festgenommen.

Viele Busse wurden auf den Weg zur Kundgebung gestoppt und an der Weiterfahrt gehindert. Nach Augenzeugenberichten wurden etwa 300 Personen festgenommen und in Polizeifahrzeugen fortgebracht.

Ein TV-Sender berichtet von 500 Festnahmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Türke, 300, Gewerkschaft
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Jugendliche trainieren den Ansturm auf den deutschen Reichstag
Niederländischer Rechtspopulist Geert Wilders cancelt alle Wahlkampfauftritte
CDU fordert Aussetzung des Staatsvertrags mit Ditib



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will Budget für Kunst streichen
Freising: Frau entdeckt in Caritas-Strumpfschachtel 26.000 Euro
Südkorea: Mord an Kim Jong Uns Bruder per Lautsprecher in Nordkorea verbreitet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?