26.05.01 11:12 Uhr
 403
 

Software gegen Asyl-Betrug

Die Asylbehörde bekommt Unterstützung zur Bekämpfung des Asylmissbrauchs. Es wird ein Softwareprogramm entwickelt, dass Passfotos vergleicht und mit den Asylbewerbern direkt vergleichen kann.

Oftmals kommt es zum Asylmissbrauch, indem die Asylbewerber einfach ihre Papiere wegschmeissen und dann ihr Herkunftsland verschweigen.

Um diesem Missbrauch vorzubeugen, wird das Programm entwickelt.

Es fehlt nur noch die Zustimmung der Innenministerkonferenz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Blue Star
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Software, Betrug, Asyl
Quelle: www.waz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?