26.05.01 09:31 Uhr
 13
 

Familienstreit: Vater verletzt Sohn mit Messer

In Dachau hat gestern ein 55-jähriger Mann seinen Sohn niedergestochen. Ein Streit war eskaliert. Das Opfer wurde schwer verletzt.

Worum es in dem Streit ging ist unbekannt. Fest steht jedoch, dass die beiden Kontrahenten sich schon über einen längeren Zeitraum gestritten haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gitta
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Vater, Familie, Sohn, Messe, Messer
Quelle: www2.merkur-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?