26.05.01 08:52 Uhr
 2
 

Fraport AG Preisnachlaß für Privatanleger

Beim für Juni geplanten Börsengang des Frankfurter Flughafens soll es für Klein- und Privatanleger, die ihre Aktien bis zum 01.06.2001 zeichnen, einen Frühzeichnerrabat von 2 bis 4 % geben.

Zwar wird die genaue Preisspanne erst am 28.05.2001 mit dem Beginn der Zeichnungsfrist bekannt gegeben, doch rechnen Analysten mit einem Ausgabepreis von 39 bis 46 Euro, was dann einen Rabatt von bis zu zwei Euro bedeuten würde.

Nach Auskunft sei auch bei den Bankenkreise das Interesse an der Fraport Aktie sehr groß,doch wird vor allem von den Fondmanager die Preisvorstellungen als überhöht erachtet.


WebReporter: lem2000
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis
Quelle: www.ftd.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schlüsseldienst-Mafia nutzt Notlagen aus - 16,8 Millionen Euro Gesamtschaden
Sportgeschäft fordert von Österreicher 1.200 Euro nach Negativ-Online-Bewertung
Verbraucherpreise stiegen 2017 so stark wie seit fünf Jahren nicht



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?