26.05.01 08:45 Uhr
 10
 

Georgien:Meuterei in der Nationalgarde friedlich beendet

Nachdem es gestern in der georgischen Nationalgarde in einem Bataillon zur Meuterei kam,wurde diese nach Verhandlungen mit Präsident Eduard Schewardnadse friedlich beendet.

Die etwa 500 Soldaten protestierten gegen die schlechten Bedingungen, sowie eine verzögerte Auszahlung ihres Soldes.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Nation, National, Georgien
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"The Green Hornet"-Star Van Williams im Alter von 82 Jahren verstorben
Oberstes Gericht: Polen wird Regisseur Roman Polanski nicht an USA ausliefern
Bayern: Paar klagt wegen Waschmittel-Geruch der Nachbarn



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum |