26.05.01 07:05 Uhr
 11
 

Wieder ein Bombenanschlag

Durch eine Detonation einer Autobombe in Israel wurden 2 Menschen getötet und 44 weitere verletzt.

Nach Vermutungen von der Polizei war der Anschlag von 2 Palästinensern ausgelöst worden, die dabei ums Leben kamen.

Der Wagen rammte einen Bus, wobei es dann zur Explosion kam. Die meißten Verletzten saßen im Bus. Doch viele von ihnen waren zum Glück nur leicht verletzt.


WebReporter: BVB09-123
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bombe
Quelle: www.seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Polizei evakuiert nach möglichen Schüssen Oxford-Station-U-Bahn-Station
Schweizer Konvertitin vergleicht Burka-Verbot mit Holocaust an Muslimen
Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?