25.05.01 23:43 Uhr
 34
 

Doping: Wieder zwei Spieler der Serie A positiv getestet

Wie das Nationale Olympische Komitee Italiens heute bekannt gab, sind schon wieder zwei Spieler der obersten italienischen Liga bei Dopingtests positiv getestet worden. Der Wirkstoff, der sich in ihren Urinproben befand, war Nandrolon.

Damit sind es die Fälle sieben und acht. Die Namen der beiden Spieler werden genauso wenig bekannt gegeben wie die Namen der Vereine, bei denen sie spielen.

Von den bisher bekannten Fällen sind die berühmtesten Sünder: Edgar Davids und Fernando Couto.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Emmitt
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Spieler, Serie, Doping
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nationalspieler Mats Hummels: "Fußball hat etwas von Religion"
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?