25.05.01 21:02 Uhr
 1.188
 

16-Jährige schickte Mitschüler einen Schlägertrupp

Ein 19-jähriger Schüler ist in Puchheim (Bayern) von vier Männern zusammengeschlagen worden. Eine Mitschülerin hatte ihm die geschickt, weil sie sich an ihm rächen wollte.

Sie hatte die Männer zu ihm in die Wohnung gebracht, wo sie den Schüler brutal zusammenschlugen.

Die Polizei konnte die Täter ermitteln. Ihnen droht nun eine Anklage wegen Körperverletzung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gitta
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schläger, 16-Jährige, Mitschüler
Quelle: www2.merkur-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus
Verfassungsschutz prüft rechte Rede von AfD-Politiker Björn Höcke
Regensburg: Parteispendenskandal erreicht Fußballclub SSV Jahn



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus
Neuer Trailer zur kommenden HBO-Serie "Crashing" erschienen