25.05.01 17:02 Uhr
 195
 

Wie lang sollte das "beste Stück" des Mannes sein?

Die Gesellschaft für Rationelle Psychologie hatte es sich zur Aufgabe gemacht, über die Penislänge eine Studie zu betreiben.
Das Ergebnis war folgendes:
Die Durchschnittliche Länge eines Penis in Deutschland liegt bei 16,4 cm.

Die Ergebnisse einiger deutscher Städte:
Dresden 17,4 cm, Düsseldorf 17 cm, Hamburg 16,8 cm, Frankfurt 15,9 cm und Stuttgart 15,6 cm.
Auf die Frage an die Probanden, ob sie mit sich selbst zufrieden sind, antworteten lediglich 30% mit ja.

Viele hätten gerne 1-2 cm mehr. Die Kosten hierfür betragen in der Regel so um die DM 20.000,--.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Stefan Podratz
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Stück
Quelle: www.thema1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump führt Autismus auf Impfungen zurück
Ungarische Lebensmittelbehörde beklagt schlechtere Produkte als in Österreich
Studie: Immer mehr junge Menschen leiden unter Kopfschmerzen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt
Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant
Japan: Zoo töten Affen, weil sie Gene einer "invasiven fremden Art" tragen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?