25.05.01 17:02 Uhr
 195
 

Wie lang sollte das "beste Stück" des Mannes sein?

Die Gesellschaft für Rationelle Psychologie hatte es sich zur Aufgabe gemacht, über die Penislänge eine Studie zu betreiben.
Das Ergebnis war folgendes:
Die Durchschnittliche Länge eines Penis in Deutschland liegt bei 16,4 cm.

Die Ergebnisse einiger deutscher Städte:
Dresden 17,4 cm, Düsseldorf 17 cm, Hamburg 16,8 cm, Frankfurt 15,9 cm und Stuttgart 15,6 cm.
Auf die Frage an die Probanden, ob sie mit sich selbst zufrieden sind, antworteten lediglich 30% mit ja.

Viele hätten gerne 1-2 cm mehr. Die Kosten hierfür betragen in der Regel so um die DM 20.000,--.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Stefan Podratz
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Stück
Quelle: www.thema1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?