25.05.01 14:03 Uhr
 117
 

Depeche Mode vs. R.E.M.

Immer ein spannender Kampf, wenn zwei Topseller wie Depeche Mode und R.E.M. zeitgleich einen langerwarteten Longplayer in den Handel stellen.

Wobei R.E.M. sogar noch ein Umsonst & Draussen Konzert in Köln vor etwa 60.000 Menschen ablieferten.

Doch die Würfel der deutschen Album-Charts sind gefallen und Depeche Mode geht auch ohne Promo-Konzert an die Spitze während sich R.E.M. mit dem zweiten Platz begnügen müssen.


WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mode, Depeche Mode
Quelle: www.docrock.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Depeche Mode erteilen Alt-Right-Gründer klare Absage: "Fuck Off"
"Depeche Mode" kündigen neues Album und Welttournee für 2017 an
Ukraine: "Depeche Mode" treten wegen Unruhen nicht in Kiew auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Depeche Mode erteilen Alt-Right-Gründer klare Absage: "Fuck Off"
"Depeche Mode" kündigen neues Album und Welttournee für 2017 an
Ukraine: "Depeche Mode" treten wegen Unruhen nicht in Kiew auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?