25.05.01 14:37 Uhr
 7
 

Wieder ein Anschlag in Israel

Erneut gab es heute in Israel ein Selbstmordattentat. In der nordisraelischen Stadt Hadera hat sich der Attentäter mitsamt seinem Auto gesprengt.

Das Ziel des Anschlags war ein israelischer Kontrollposten im Gazastreifen.

Die dort anwesenden Soldaten eröffneten das Feuer, als der Kleinlaster auf den Posten losraste. Daraufhin explodierte das Fahrzeug.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: winni2001
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Israel, Anschlag
Quelle: www.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?