25.05.01 11:37 Uhr
 54
 

Interplanetarer Datenverkehr - Internet auf dem Mars in Planung

Bereits die nächste NASA-Sonde, die zum Mars fliegt, soll eine Anbindung ans Internet erhalten. Dies sieht die Internet Engineering Task Force vor.

Man will erreichen, dass in Zukunft Planeten, Sonden und Roboter untereinander und vor allem mit der Erde kommunizieren können. Bis jetzt wurde jedesmal ein eigenes Kommunikationssystem entwickelt.

Derzeit werden von der NASA bereits Standards entwickelt und getestet. Größtenteils werden sogar die bestehenden Internet-Protokolle übernommen. Der interplanetare Datenverkehr steht somit kurz vor dem Start.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Daten, Mars
Quelle: www.newsbyte.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Barcelona: 160.000 Demonstranten fordern die Aufnahme von Flüchtlingen
USA: Arzt meint, dass Donald Trumps bizarres Verhalten auf Syphilis hinweist


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?