25.05.01 11:05 Uhr
 4.306
 

DDR RAM Boards werden eingestellt

So gut wie alle taiwanesischen Hersteller sind der gleichen Meinung: Der Verkauf derzeitiger DDR-Boards war nicht so hoch wie erwartet und deswegen kommt es zu einer Produktions-Einstellung.

Die Firmen geben kaum weitere Angaben an, nur soviel, dass DDR-Systeme sich schlecht verkaufen, dafür aber Rambus/P4 Systeme umso besser.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lursch75
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: DDR, RAM, Board
Quelle: 213.219.40.69

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?