25.05.01 10:24 Uhr
 276
 

Türkei: Junge von Bären entführt

Seit letzten Sonntag sucht eine Hundertschaft von Freiwilligen und Soldaten in der Nähe von Izmit (Türkei) nach einem verschwundenen Jungen. Das einzige, was bisher gefunden wurde, sind seine zerrissenen Klamotten.

Es wird davon ausgegangen, dass er von den in der Region verbreiteten Bären verschleppt wurde. Bisher wurden von den Suchenden knapp 40 Quadratkilometer Wald durchsucht, aber ohne Erfolg.

Die Beteiligten, vor allem die Mutter des Jungen, sind verzweifelt und hoffen auf ein Wunder.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FGross
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Türkei, Junge, Türke
Quelle: www.hurra.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Englische Fans besprühen aus Versehen eigenen Spielerbus mit Graffiti
Terror-Anschlag von Berlin: Der Spediteur will den Amok-LKW zurück haben
Schleswig-Holstein: Hirsch findet neues Zuhause bei Rinderherde



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christen fliehen aus dem Nordsinai
Schuldspruch "Mord" bei illegalem Autorennen mit Todesopfer
Köln: Junges Ehepaar wurde tot in seiner Wohnung gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?