24.05.01 23:23 Uhr
 285
 

James Bond - Die Rolle des "Q" ist neu vergeben

Desmond Llewelyn, der in dem Bond Streifen 'Die Welt ist nicht genug' den Wissenschaftler und Erfinder 'Q' spielte, kam bekanntermaßen 1999 bei einem Autounfall ums Leben.

Der neue 'Q' wird von John Cleese gespielt, der ihn in den nächsten 3 Bond-Filmen spielen wird. Er war bereits einmal als Assistent von 'Q' zu sehen. Seine Filmfigur damals hieß 'R'.

Cleese ist glücklich diese Rolle übernehmen zu können, trauert aber weiterhin um seinen toten Kollegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rolle, James Bond, Q
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Burt Reynolds lehnte Rollen wie "James Bond" oder "Han Solo" ab
Ian Fleming soll "James Bond"-Idee von Autorin gestohlen haben
Neu-Wrestler Tim Wiese träumt von Bösewicht-Rolle in James Bond



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Burt Reynolds lehnte Rollen wie "James Bond" oder "Han Solo" ab
Ian Fleming soll "James Bond"-Idee von Autorin gestohlen haben
Neu-Wrestler Tim Wiese träumt von Bösewicht-Rolle in James Bond


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?