24.05.01 23:20 Uhr
 16
 

Säugling mit Waffe bedroht

In Hamburg wurde eine Mutter mit ihrem 3 Monate alten Baby am helllichten Tag von einigen Verbrechern überfallen.

Einer von ihnen richtete seine Pistole auf das schreiende Baby und zwang die Mutter ihr ganzes Geld rauszugeben.

Die drei Verbrecher entkamen unerkannt mit einer Beute von 165 Mark.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: meggert2000
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Waffe, Säugling
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?